Dauerkartenumtausch für zweites Play-off-Heimspiel

2. Play-off-Heimspiel der Blue Devils gegen die Selber Wölfe am Freitag, 17. März, 20 Uhr – Dauerkartenumtausch am Mittwoch, 15. März, 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Weiden. Durch den Erfolg der Blue Devils am heutigen Sonntagabend haben sich die Weidener ein zweites Heimspiel in der ersten Runde der Play-offs gesichert. Um allen Dauerkartenbesitzern die Möglichkeit zu geben, sich ohne Wartezeit am Spieltag (Freitag, 17. März, 20 Uhr) ihre Stammplätze zu sichern, bieten die Blue Devils am Mittwoch, den 15. März von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr an der Hauptkasse der Hans-Schröpf-Arena einen Umtausch an.
Um generell am Spieltag an der Abendkasse Wartezeiten zu vermeiden, werden die Fans gebeten, den Online-Verkauf unter www.evweiden.de/tickets oder den Vorverkauf beim MTC Handyshop in der Max-Reger-Straße in Weiden (ohne Vorverkaufsgebühren) zu nutzen.

Im Falle von weiteren Play-off-Heimspielen wird es gesonderte Umtauschtermine für Dauerkarten geben. Die Termine werden so schnell wie möglich bekanntgegeben.Auch der Online-Vorverkauf unter www.evweiden.de/tickets ist bereits freigeschaltet.

Nachwuchsspiele 10. – 12. März 2017

Saisonende für U 14 und U 16, die anderen müssen nächstes Wochenende nochmals ran. Nicht gerade ein erfolgreiches Wochenende für die Teams, nur die U 12 konnte einen Sieg einfahren.

U 12 Kleinschüler  Bayernliga Qualifikationsrunde
Samstag, 11.03.2017, in Weiden
Young Blue Devils – EV Regensburg   13 : 5 (6:1, 4:2, 3:2)
Tore/Ass.: Vinzens 5/3, Maschke 3/1, Schärdel 3/0, Krieger 1/3, Gleixner 1/0, Schönberger 0/1

Wieder klare Sache gg. die Donaustädter. Bereits im 1. Drittel wurde der Grundstein zum Sieg gelegt. Regensburg konnte zu keiner Zeit Weiden in Bedrängnis bringen. So war auch der klare Sieg ein Ergebnis der Überlegenheit. Weiterlesen

„Heiß auf die Play-offs“

Mit dem Auswärtsspiel beim VER Selb beginnt für die Blue Devils am Freitag um 20 Uhr die erste Play-off-Runde. Match zwei der "Best-of-five"-Serie wird am Sonntag um 18.30 Uhr in der Weidener Hans-Schröpf-Arena ausgetragen. Verteidiger Ralf Herbst (links) ist wieder einsatzbereit. Bild: GebertStartschuss zum Saisonhöhepunkt im Eishockey: In der Oberliga Süd beginnen am Freitag die Play-offs. In Nordostbayern treffen sich die Blue Devils Weiden und die Selber Wölfe zum Duell der Nachbarrivalen. Die Rollen sind verteilt: Selb ist der Favorit, doch Weiden verspricht einen großen Kampf.  Weiterlesen

Von Anfang an mit Verantwortung dabei

EV-Vorsitzender Thomas Siller dankte Oskar Stock, Hans-Jürgen Sollfrank und Charly Bernklau für ihre treue Unterstützung im Ordnungsdienst. Bild: Gebert.1. EV Weiden bedankt sich bei Hans-Jürgen Sollfrank, Charly Bernklau und Oskar Stock für langjährige Treue im Ordnungsdienst

Weiden. Bei den Heimspielen der Blue Devils tragen sie eine große Verantwortung und sorgen für die Sicherheit der Stadionbesucher: die ehrenamtlichen Mitglieder des Ordnungsdienstes. Drei besonders treue Ordner wurden vor dem Heimspiel gegen den EV Landshut von EV-Vorsitzendem Thomas Siller geehrt.
Weiterlesen

Play-offs: Blue Devils treffen auf Selb

Trainer Markus Berwanger durfte sich über eine starke Mannschaftsleistung gegen Selb freuen, einer bekam allerdings ein Sonderlob: Goalie Philip Lehr. Bild: Tobias Neubert PhotographyIn der ersten süd-internen Play-off-Runde kommt es zum ewig jungen Derby zwischen den Blue Devils Weiden und den Selber Wölfen. Das erste Match der „Best-of-five“-Serie steigt am Freitag, 10. März, in Oberfranken. Die Meisterrunde beendeten am Sonntag beide Teams mit einer Niederlage.  Weiterlesen

Nachwuchsspiele 4. und 5. März 2017

Durchwachsene Leistung der Teams an diesem Wochenende.

U 8 Bambinis
Samstag, 04.03.2017, in Selb
Platz 2 für die Bambinis in Selb. Nur dem Gastgeber musste man sich äußerst knapp geschlagen geben. Diesmal konnte man sogar den Favoriten aus Schweinfurt bezwingen. Gegen Amberg war es eine eindeutige Sache.
Platzierung: 1. Selb, 2. Weiden, 3. Schweinfurt, 4. Amberg Weiterlesen

Devils verlieren Match und Verteidiger Hajek

Die Blue Devils haben das letzte Heimspiel der Meisterrunde gegen den EV Landshut verloren. Mehr als die Niederlage schmerzt der Ausfall von Verteidiger David Hajek, der in der zweiten Drittelpause mit Verdacht auf eine Kieferverletzung ins Klinikum eingeliefert wurde. Die Abschlussplatzierung und der Play-off-Gegner stehen immer noch nicht fest.
Weiterlesen

Philip Lehr die Nummer 1

Am Sonntag steigt in der Weidener Hans-Schröpf-Arena das sechste Oberpfalzderby in dieser Saison zwischen den Blue Devils und dem EV Regensburg. Das Bild zeigt eine Szene vor dem Kasten von Devils-Goalie Philip Lehr. Bild: GebertZum Abschluss der Meisterrunde stellt sich für die Blue Devils eine Frage: Wer wird der Gegner in der ersten Play-off-Runde? Selb, Regensburg oder – die allerdings unwahrscheinlichste Möglichkeit – Bad Tölz. Markus Berwanger ist’s egal. Entschieden hat der Weidener Trainer allerdings schon, wer in den Play-offs die Nummer 1 ist.  Weiterlesen

Nachwuchsspiele vom 24. – 27. Feb.

Pause am Faschingswochenende nicht für alle Teams. Einsatz sogar am Rosenmontag.

U 8 Bambinis
Sonntag, 26.02.2017, in Weiden
Gegner: VER Selb, EHC Bayreuth, ERV Schweinfurt
Diesmal konnten die Bambinis ihren Sieg vom letzten Turnier nicht wiederholen. Schweinfurt und Selb traten sehr stark auf. Schweinfurt konnte auch den Turniersieg diesmal mit nach Hause nehmen.  Für Selb und Weiden blieb gemeinsam der 2. Platz vor den tapfer kämpfenden Bayreuthern. Weiterlesen

3:6 in Deggendorf: Ausfälle nicht zu verkraften

Deggendorf ist für die Blue Devils in dieser Saison keine Reise wert: Wie schon zwei Mal in der Vorrunde zogen die Weidener auch am Freitag im Meisterrunden-Spiel den Kürzeren. Für die Mannschaft von Trainer Markus Berwanger gerät der sechste Platz in Gefahr.
Weiterlesen