Oberliga Süd: Spielplan der Meisterrunde steht fest

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) veröffentlicht den Spielplan für die Meisterrunde der Oberliga Süd. Neben dem Tabellenführer aus Selb konnten sich außerdem noch die Tölzer Löwen, der EV Regensburg, derEC Peiting, der Deggendorfer EC, die Blue Devils aus Weiden, sowie der EV Landshut und der ERC Bulls Sonthofen qualifizieren. Unter Mitnahme der Punkte aus der Hauptrunde spielen die acht Mannschaften in dieser Meisterrunde um die Platzierungen für die Playoffs.

Weiterlesen

Nachwuchsspiele vom 13. und 14. Jan. 2017

Drei Einsätze für die Nachwuchsteams an diesem Wochenende, Bilanz 2 Siege, ein Niederlage.

U 14 Knaben Bayernliga Qualifikationsrunde
Samstag, 14.01.2017, in Weiden
Young Blue Devils – EC Peiting   2 : 5 (1:3, 1:1, 0:1)
Tore/Ass.: Schwarz 1/0, Klein 1/0, Zellner 0/1

Peiting hat sich revanchiert für die Heimniederlage vor einer Woche. Weiden lief von Anfang an einem Rückstand hinterher. Der schnelle 2:0 Vorsprung der Peitinger nach 5 Minuten brachte die Weidener etwas aus dem Konzept. Der Gast war ständig gefährlich und im Sturm lief wenig zusammen. Dies lag auch an dem Ausfall einiger Leistungsträger.  Der Gast war an diesem Tag einfach besser. Weiterlesen

Blue Devils gehen wieder leer aus

Es bleibt dabei, die Blue Devils liefern in dieser Saison gegen Deggendorf in schöner Regelmäßigkeit die Punkte ab. Auch im vierten Duell mit den Niederbayern gingen die Oberpfälzer völlig leer aus.
Weiterlesen

Devils kontra Wölfe

Zum Vorrunden-Abschluss empfangen die Blue Devils am Sonntag um 18.30 Uhr die Selber Wölfe. Das Bild zeigt Matt Abercrombie (weißes Trikot) beim Derby im Dezember 2016 in Selb. Am Freitag treten die Weidener beim Deggendorfer SC an. Bild: GebertZum Vorrunden-Abschluss warten auf die Blue Devils zwei schwere, aber auch sehr reizvolle Partien. Deggendorf ist in dieser Saison der Angstgegner. Gegen Spitzenreiter Selb steigt das ewig junge Derby.  Weiterlesen

Nachwuchsspiele 04.-08. Jan. 2017

Das Wochenende kann man in den Punktspielen nicht unbedingt als erfolgreich bezeichnen. Nur die U 14 konnte in Peiting durch das „last-minute-Tor“ und die U 19 mit dem klaren Sieg gg. Nürnberg Punkte einfahren.

– U 12 Kleinschüler Bayernliga Qualifikationsrunde

Sonntag, 08.01.2017, in Weiden
Young Blue Devils – EHC Bayreuth   3 : 12 (3:3, 0:7, 0:2)
Tore/Ass.: Schärdel 1/1, Kellner 1/0, Salzhuber 1/0, Krieger 0/1 Weiterlesen

Blue Devils landen Derby-Coup

Die Blue Devils feierten am Sonntag im Oberpfalzderby beim EV Regensburg einen sensationellen 3:2-Erfolg. Marko Babic (links), der hier in der Partie gegen Deggendorf jubelt, glänzte als zweifacher Torschütze. Bild: GebertFaustdicke Überraschung der Blue Devils: Die Weidener feierten am Sonntag im Oberpfalzderby beim haushohen Favoriten EV Regensburg einen 3:2-Erfolg. Auf einen Sieg in der Donau-Arena hatten die Anhänger der Blau-Weißen lange warten müssen.  Weiterlesen

U 10 mit Platz 2 in Chemnitz am 07.01.2017

Durch eine sehr gute Mannschaftsleistung, mit nur einem Punkt Differenz zum Sieger Crimmitschau, verdient den 2. Platz erreicht.
Die beiden Goalies Tyler Shipos und Kevin Denk hatten heute zweimal einen shut-out zu verzeichnen. Tolle Leistung. Und …. dazu noch der Derby-Sieg gegen Bayreuth. Weiterlesen

Oberpfalzderby im Doppelpack

Die Blue Devils treffen am Wochenende zwei Mal auf den EV Regensburg, am Freitag zu Hause und am Sonntag in der Donau-Arena. Die ersten beiden Derbys in dieser Saison endeten jeweils mit Heimsiegen. Das Bild zeigt die Weidener Philip Lehr, Marius Nägele und Ralf Herbst (von rechts) beim 3:4 in Regensburg, links EVR-Angreifer Marco Habermann. Bild: GebertIn der Oberliga Süd steht das vorletzte Vorrunden-Wochenende an, doch der Spielplan bietet schon einen Hauch von Play-off-Stimmung. Es steigt das Oberpfalzderby zwischen den Blue Devils und dem EV Regensburg – und zwar im Doppelpack. Bei Weiden gibt es personell einige Fragezeichen.  Weiterlesen

Wieder kein Punkt gegen DSC

Die Blue Devils zogen auch im dritten Vergleich mit dem Deggendorfer SC den Kürzeren. Am Dienstagabend verloren die Weidener in der heimischen Hans-Schröpf-Arena mit 3:4. Hier führt Lukas Zellner, verfolgt von Andreas Gawlik, die Scheibe hinter dem Kasten des Deggendorfer Keepers Sandro Agricola.	Bild: GebertEs bleibt dabei: Die Blue Devils können in dieser Saison gegen Deggendorf nicht punkten. Im dritten Duell gingen die Weidener zum dritten Mal leer aus. Unter Dach und Fach ist allerdings die Qualifikation für die Meisterrunde. Und die dezimierte Mannschaft bekommt Zuwachs.  Weiterlesen

Endlich gegen den DSC punkten

Die Blue Devils (im Bild der mit 21 Treffern beste Weidener Torschütze Matt Abercrombie) wollen heute das erste Erfolgserlebnis in dieser Saison gegen den Deggendorfer SC feiern. Die ersten beiden Duelle entschieden die Niederbayern mit 4:3 und 5:1 für sich. Bild: GebertDie Blue Devils haben in dieser Saison gegen zehn der elf Konkurrenten gepunktet. Auch gegen die Top-Teams Selb, Regensburg und Bad Tölz. Die Ausnahme ist der Deggendorfer SC, gegen den die Berwanger-Truppe zwei Mal leer ausging. Das wollen die Weidener am Dienstag im Heimspiel gegen die Niederbayern ändern.  Weiterlesen

Eltern – Kind Vergleich der U 10

Am 02.01.2017 trat die U 10 gg. ihre eigenen Eltern an.
Die Rumpftruppe der Eltern, 10 Mann – nein auch mit Frau – und die im Tor – Sandra Denk – wollte ihren Kids zeigen, wie Eishockey geht.
Denkste, es war zwar hart umkämpft, dennoch haben die Kids gewonnen, nur keiner weiß das genaue Ergebnis. Oder wollen die Eltern das vernichtende Ergebnis bloß nicht preisgeben? Blamage für die Eltern? Wer weiß, die Schadenfreude lag auf alle Fälle auf der Seite der Kids.