Young Devils erst im Finale gestoppt

Die Knaben des 1. EV Weiden belegten beim "Rumble on Ice" hinter Kobra Prag den zweiten Platz. Das Bild zeigt eine Szene aus dem Viertelfinalspiel der Young Blue Devils gegen das deutsche U-15-Nationalteam der Frauen (4:3). Bild: GebertInternationales Eishockey-Turnier “Rumble on Ice” in Weiden – Kobra Prag der verdiente Sieger

Weiden. (gb) Sieben Knabenteams (U14) und die deutsche U-15-Nationalmannschaft der Frauen kämpften von Samstag bis Montag beim “Rumble on Ice” in der Weidener Hans-Schröpf-Arena um den Turniersieg. Fast hätte es einen Triumph des Gastgebers gegeben, doch im Finale zogen die Young Blue Devils gegen HC Kobra Prag mit 1:4 den Kürzeren. Weiterlesen

Rumble on Ice 2014: Endspurt für Kufencracks

Endspurt in dieser Saison: Die jungen Eishockeycracks schnüren noch einmal die Schlittschuhe. Die Knaben empfangen dabei sieben Teams aus Europa zum traditionellen "Rumble on Ice" in Weiden. Bild: hfz“Rumble on Ice” der Knabenteams in Weiden – Schüler in Zell am See

Weiden. Es geht wieder rund – “Rumble on Ice”. Von Samstag, 12. April, bis Montag, 14. April, wird im Weidener Eisstadion wieder das traditionelle Eishockeyturnier für Nachwuchsmannschaften ausgetragen. Insgesamt acht Knabenteams spielen um den Turniersieg. Weiterlesen

Eishockey NEWS: Planungen in Richtung Bayernliga – Kritik am Wettrüsten einiger OL-Clubs

DerbysiegWeiden. Bayernliga oder doch weiter Oberliga? Diese Frage wird für die Blue Devils frühestens Ostern beantwortet, wobei die Planungen beim sportlichen Absteiger aktuell in Richtung Bayernliga laufen. „Wir beobachten natürlich, was in der Relegation zur DEL 2 passiert. Und wenn sich die Möglichkeit ergibt, werden wir uns damit beschäftigen, ob es sinnvoll ist, in der Oberliga zu bleiben“, erklärte Pressesprecher Thomas Gajewski. Weiterlesen

Thomas Schreier macht Pause vom Eishockey

Thomas Schreier gegen PeitingStudium geht vor: Stürmer sagt den Blue Devils für kommende Saison ab

Weiden. Thomas Schreier wird kommende Saison nicht für die Blue Devils auflaufen. Der Stürmer hat die Vorstandschaft des 1. EV Weiden informiert, dass er ab Herbst ein Studium aufnehmen werde und deshalb eine Pause vom Eishockey machen werde. Weiterlesen

Daniel Willaschek: Zusage auch für Bayernliga

Willaschek Domke gegen KlosterseeVertrag des Verteidigers bis 2016 gilt auch im Falle des Abstiegs – Siller: Wichtige Personalie

Weiden. Daniel Willaschek bleibt auch im Falle des Abstiegs der Blue Devils in die Bayernliga ein Weidener. Darauf hat sich die Vorstandschaft des 1. EV Weiden mit dem Verteidiger in dieser Woche verständigt. „Eine sehr wichtige Personalie für uns“, sagte EV-Vorsitzender Thomas Siller. Weiterlesen

Blue Devils drücken Daumen

Weiden. (gb) Die für die Blue Devils Weiden so wichtige Relegationsrunde zur DEL 2 ist seit Dienstagabend komplett. Der ESV Kaufbeuren (1:4 gegen Heilbronn) und der ETC Crimmitschau (2:3 in Bad Nauheim) verloren das entscheidende siebte Match der Play-down-Serie in der DEL 2. Die Allgäuer und die Sachsen müssen nun gegen die vier Oberligisten VER Selb, EHC Freiburg, Löwen Frankfurt und Kassel Huskies um den Klassenerhalt kämpfen. Weiterlesen

Trikotversteigerung: Hubers Trikot bringt ordentliche Summe

Jonny Prüfer (Mitte) ersteigerte Daniel Hubers Trikot mit der Nummer 44 für 315 Euro. Da freute sich der Torhüter (rechts) mit Stadionsprecher Manuel Stöckl (links). Bild: Gebert315 Euro für Goalie-Shirt – Zellner kauft Bartels

Weiden. (gb) Die Nummer 44 – das Trikot von Daniel Huber – wechselte für eine stattliche Summe den Besitzer: Bei der Abschlussfeier der Blue Devils ersteigerte Jonny Prüfer das Leibchen des während der Saison lange verletzten Goalies Torhüters für 315 Euro. Auf Platz zwei der Rangliste lag das Trikot von Verteidiger Ralf Herbst (140 Euro). Weiterlesen

Kleinstschüler U 10

Gruppenfoto-1

Abschlussturnier der U 10 zum Saisonende

Am Samstag, 22.03.2014, hatte die U 10 des 1. EV Weiden nochmals drei Mannschaften zu einem Abschlussturnier eingeladen. Zusammen mit den Gästen aus Eger, Amberg und Nürnberg ließ man die Saison 2013/2014 ausklingen. Weiden trennte die U 10 in zwei Teams, damit sich jeder ausreichend austoben konnte. Weiterlesen

Chance zum Nachrücken bleibt

Enttäuschte Gesichter nach Abstieg Bild GebertBlue Devils sportlicher Absteiger in die Bayernliga – Kapitän Zellner spricht von “Seuchen-Saison”

Weiden. (gb) Traurige Gesichter gab es am Freitag nach dem 1:5 gegen den EV Regensburg bei Spielern, Verantwortlichen und Fans der Blue Devils. Nach der dritten Niederlage in der Best-of-five-Serie ist nach zwei Jahren Oberliga der sportliche Abstieg in die Bayernliga besiegelt. Allerdings gibt es noch einen Funken Hoffnung auf den Verbleib in der Oberliga Süd. Weiterlesen

Trikotversteigerung und Freigetränke

Blue Devils laden zur traditionellen Trikotversteigerung in die Hans-Schröpf-Arena ein – Dienstag, 19:30 Uhr

Weiden. Wie jedes Jahr laden die Blue Devils auch nach dieser Saison alle Fans zur traditionellen Trikotversteigerung ein. Bei freien Getränken wollen Vorstandschaft und Mannschaft zusammen mit den Anhängern einen versöhnlichen Saisonabschluss feiern. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, den 25. März um 19:30 Uhr in der Hans-Schröpf-Arena. Weiterlesen

Abstieg der Blue Devils besiegelt

EV-Eishockey-Cracks unterliegen Regensburg 1:5 – Serie: 1:3

Weiden. (gb) Die Euphorie nach dem 3:1-Sieg am Dienstag in Regensburg war groß bei den Blue Devils, doch zur Wende in der Best-of-five-Serie hat es nicht mehr gereicht. Die Weidener verloren am Freitagabend das vierte Play-down-Match gegen den Oberpfälzer Rivalen mit 1:5 (0:0, 0:3, 1:2) und damit die Serie mit 1:3. Die Blue Devils stehen damit als sportlicher Absteiger in die Bayernliga fest. Weiterlesen

Blue Devils wollen den Ausgleich – Heute Heimspiel gegen Regensburg (20 Uhr)

Waldowsky Schmidt EVRAm Freitag um 20 Uhr viertes Play-down-Match gegen Regensburg – Ralf Herbst wieder dabei

Weiden. (gb) Nach dem deutlichen Lebenszeichen beim 3:1- Erfolg am Dienstag in Regensburg, haben die Blue Devils im Kampf um den Klassenerhalt noch einmal Blut geleckt. Mit einem Heimsieg am Freitag, 21. März, Beginn 20 Uhr, wollen die Weidener die Best-of-five-Serie ausgleichen und das entscheidende fünfte Match erzwingen. Weiterlesen

Vorverkauf und Dauerkartenumtausch für Play-Down-Heimspiel gegen Regensburg

276915_291096230992016_702548477_n

Am Donnerstag, 20. März, von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr an der Hauptkasse der Hans-Schröpf-Arena

Weiden. Für Play-Down-Heimspiel der Blue Devils gegen den EV Regensburg am Freitag, 21. März (Spielbeginn 20:00 Uhr), bietet der 1. EV Weiden einen Dauerkartenumtausch, sowie einen Ticketvorverkauf an. Am Donnerstag, den 20. März, können von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr Dauerkarten umgetauscht, Stehplatzkarten gekauft, sowie reservierte Sitzplatztickets abgeholt werden. Das Ganze wie immer an der Hauptkasse des Eisstadions.

Weiterlesen