Blue Devils stellen zweiten Kontingentspieler bei A.T.U. vor

Präsentation am Samstag, 1. Juli um 11 Uhr in der Weidener Filiale von A.T.U. – „Deutschlands Nr. 1 Meisterwerkstatt“

Weiden. Der Kader der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2017/2018 nimmt konkrete Formen an. Jetzt haben die Oberpfälzer einen Spieler unter Vertrag genommen, der die zweite Kontingentstelle neben dem Kanadier Matt Abercrombie einnehmen wird.
Weiterlesen

Rückkehrer aus Selb

Nach zehn Jahren bei den Selber Wölfen wieder zurück bei den Blue Devils Weiden: Verteidiger Peter Hendrikson (Trikotnummer 47). Bildquelle: Mario Wiedel.Abwehr-Routinier Peter Hendrikson (34) spielt in der kommenden Saison wieder für die Blue Devils

Weiden. Die Blue Devils haben einen weiteren Verteidiger unter Vertrag genommen: Peter Hendrikson wechselt von den Selber Wölfen nach Weiden. Der 34-Jährige ist bei den Oberpfälzern ein alter Bekannter: Als Junioren-Bundesligaspieler für den 1. EV Weiden absolvierte Hendrikson in der Saison 2000/2001 seine ersten Partien in der ersten Mannschaft und lief bis 2003 insgesamt 101 Mal für die Blue Devils in der Regionalliga Süd und der Oberliga auf.
Weiterlesen

A.T.U und die Blue Devils: Zwei Weidener Originale wieder strategische Partner

Deutschlands „Nr. 1 Meisterwerkstatt“ ab der Saison 2017/2018 Hauptsponsor bei „Weidens sportlicher Nr. 1“

Weiden. Zwei Weidener Leuchttürme strahlen wieder gemeinsam. A.T.U, Deutschlands Meisterwerkstatt Nr. 1, unterstützt die Blue Devils, das sportliche Aushängeschild der Region, ab der Saison 2017/2018 als Hauptsponsor. Damit lebt die traditionelle Partnerschaft zweier Weidener Originale wieder auf: In der Vergangenheit fungierte A.T.U bereits viele Jahre als Hauptsponsor des Weidener Eishockeys.
Weiterlesen

Vitali Stähle verstärkt Blue Devils

Vitali Stähle, hier noch im Trikot des EV Regensburg, stürmt ab der kommenden Saison für die Blue Devils Weiden. Bildquelle: Melanie Feldmeier / arSito.Neuzugang aus Regensburg: Erfahrener Allrounder für die Offensive – Verteidiger Ludwig Synowiec wechselt nach Waldkraiburg

Weiden. Die Blue Devils Weiden haben Top-Angreifer Vitali Stähle unter Vertrag genommen. Der 34-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten EV Regensburg.
Weiterlesen

Patrick Schmid verlässt Weiden doch

Patrick Schmid (links) verlässt die Blue Devils trotzs Vertrags bis 2018. Bild: GebertStürmer bat um Vertragsauflösung, Neuzugang aber bereits im Anflug – Auch Daniel Sevo verlässt Weiden

Weiden. Überraschende Entwicklung bei den Blue Devils: Stürmer Patrick Schmid, eigentlich noch mit einem Vertrag bis 2018 ausgestattet, verlässt die Weidener doch. Ein neuer Stürmer steht kurz vor der Vertragsunterschrift. Auch Verteidiger Daniel Sevo wird in der kommenden Saison nicht mehr für die Weidener spielen.
Weiterlesen

Blue Devils gegen Leipzig

Bei den Blue Devils stehen die ersten Eckdaten für die Vorbereitung auf die Oberliga-Saison 2017/18 fest. Das erste Eistraining unter der Regie des neuen Trainers Milan Mazanec ist am Montag, 21. August, geplant. Am ersten September-Wochenende, 1./2./3. September, steigt das erste Testspiel in der Hans-Schröpf-Arena, voraussichtlich gegen einen DEL2-Verein.
Weiterlesen

Weiterhin zwei hauptamtliche Nachwuchstrainer beim 1. EV Weiden

Peter Hampl und Jaroslav Brabec werden auch in der kommenden Eishockeysaison die Fäden beim 1.EV Weiden ziehen – Kontinuität in der Entwicklung der Nachwuchsspieler beim 1. EV Weiden ist die Devise vor der nächsten Saison, die sportlich einiges zu bieten hat

Weiden. Es gibt gute Nachrichten vom Nachwuchs des 1.EV Weiden. Bei den Young Blue Devils Weiden wird weiterhin professionell gearbeitet. Die beiden hauptamtlichen Nachwuchstrainer Peter Hampl und Jaroslav Brabec werden auch in der kommenden Eissaison ihre Erfahrungen an die jungen Weidener Eishockeyspieler weitergeben können. Zwei „Profi-Trainer“ für den Nachwuchs zu beschäftigen, ist eine Seltenheit im deutschen Eishockey und in Nordbayern einmalig.  Weiterlesen

Nächster Verteidiger unter Vertrag

EV-Vorsitzender Thomas Siller begrüßt Neuzugang Adam Schusser bei den Blue Devils.Blue Devils Weiden verpflichten Adam Schusser (26) – Rechtsschütze mit Gardemaß und DEL 2-Erfahrung

Weiden. Die Blue Devils Weiden haben Verteidiger Adam Schusser unter Vertrag genommen. Der 26-Jährige war zuletzt beim Ligakonkurrenten EHV Schönheide 09 aktiv. Nach 44 Partien der abgelaufenen Saison standen sechs Tore und fünfzehn Vorlagen auf dem Konto des Rechtsschützen, der damit der punktbeste Verteidiger seines Teams war. Vor allem im Über- und Unterzahl war Schusser einer der prägenden Akteure.  Weiterlesen

START DER OBERLIGA NORD UND SÜD IST TERMINIERT

Pressemitteilung des Deutschen Eishockey-Bunds: Playoff-Verzahnung Nord und Süd bereits ab Achtelfinale

Die Rahmendaten für die Saison 2017/18 der Oberligen Nord und Süd stehen. Hierfür wurde bei Treffen der jeweiligen Gremien Einigkeit gefunden.  Weiterlesen

„Klare Nummer eins“: Weiden holt Johannes Wiedemann

Neuer Goalie bei den Blue Devils Weiden: Johannes Wiedemann (24), letzte Saison in der DEL 2 bei den Bayreuth Tigers zwischen den Pfosten. Bildquelle: Rudi Ziegler

24-jähriger Goalie wechselt von den Bayreuth Tigers (DEL 2) in die nördliche Oberpfalz – Vorstellung beim Autohaus Raab

Weiden. Wechsel auf der Torhüterposition bei den Blue Devils: Vom DEL 2-Kooperationspartner Bayreuth Tigers wechselt Johannes Wiedermann nach Weiden. “Da in dieser Saison kein Wechselspiel mit einem Förderlizenz-Goalie zu erwarten ist, waren wir auf der Suche nach einer klaren Nummer eins und sind überzeugt, sie mit Johannes Wiedemann gefunden zu haben“, sagt EV-Vorsitzender Thomas Siller bei der offiziellen Vorstellung des Neuzugangs im Autohaus Raab.
Weiterlesen

Blue Devils stellen neue „Nummer eins“ vor

Fabian Hönkhaus im Weidener Tor. Bild: GebertAbschied von Fabian Hönkhaus – Präsentation des Nachfolgers beim „Tag der offenen Tür“ des Autohauses Raab am 27. Mai

Weiden. Die Blue Devils werden den Vertrag mit Goalie Fabian Hönkhaus, der seit 2015 im Tor der Weidener stand, nicht verlängern. Auch der letztjährige Förderlizenz-Goalie Philipp Lehr wird nicht ins Tor der Blue Devils zurückkehren. Am 27. Mai stellt der Oberligist seine neue „Nummer eins“ vor.
Weiterlesen

Vom Geheimtipp zum Top-Kandidaten: Milan Mazanec neuer Headcoach der Blue Devils

Ab der Saison 2017/2018 neuer Trainer der Blue Devils Weiden in der Oberliga Süd: Der Tscheche Milan Mazanec. Foto: Thomas Gajewski.Blue Devils Weiden verpflichten 50-jährigen Tschechen – Mit Eishockey-Philosophie überzeugt

Weiden. Die Blue Devils Weiden haben ihre Suche nach einem neuen Trainer erfolgreich beendet: Milan Mazanec hat einen Vertrag für die Saison 2017/2018 unterschrieben. Der 50-jährige Tscheche ist als Coach in Deutschland noch ein unbeschriebenes Blatt, wurde in den vergangenen Wochen für die Weidener Verantwortlichen aber vom Geheimtipp zum Top-Kandidaten. „Wir standen seit dem Ende der letzten Saison mit vielen verschiedenen Kandidaten in Kontakt – Milan hat uns schließlich überzeugt“, beschreibt Teammanager Christian Meiler die Entscheidungsfindung.
Weiterlesen

Vom Bodensee in die nördliche Oberpfalz: Petr Heider neu in Weiden

Blue Devils verpflichten jungen Verteidiger (21) vom EV Lindau

Weiden. Die Defensive der Blue Devils Weiden für die Saison 2017/2018 ist um ein wichtiges Mosaikstück reicher: Mit dem 21-Jährigen Petr Heider haben die Oberpfälzer ein hoffnungsvolles Abwehrtalent unter Vertrag genommen, das seine Qualität letzte Saison beim Ligakonkurrenten EV Lindau eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat. Beim letztjährigen Aufsteiger vom Bodensee war Heider der punktbeste Verteidiger.
Weiterlesen