Schwarze Serie beendet

Im vierten Anlauf gelingt den Blue Devils der erste Sieg in dieser Saison gegen den ERC Sonthofen. Im Allgäu überzeugen die Weidener in der Offensive, sind aber in der Defensive in manchen Situationen etwas zu nachlässig.
Gegen alle Teams der Oberliga Süd hatten die Blue Devils in dieser Saison mindestens einmal gewonnen – mit einer Ausnahme: Gegen den ERC Sonthofen waren die Weidener drei Mal als Verlierer vom Eis gegangen. Am Freitag ging die schwarze Serie zu Ende. Im Allgäu gewann das Team von Trainer Ken Latta mit 9:4 (4:2, 3:1, 2:1).
Den kompletten Spielbericht gibt es bei onetz.de: https://www.onetz.de/sport/weiden-oberpfalz/schwarze-serie-beendet-id2656379.html