Peter Hendrikson verlässt die Blue Devils

Weiden. Die Blue Devils Weiden müssen sich von Verteidiger Peter Hendrikson verabschieden. Der 35-Jährige hat den Verein darüber informiert, dass er für die kommende Saison nicht zur Verfügung steht.

„Er hat uns mitgeteilt, dass sich für ihn das zeitintensive Oberliga-Eishockey nicht mehr mit Beruf und Familie vereinbaren lässt. Dafür haben wir natürlich Verständnis. Wir danken Peter für seinen Einsatz und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute“, so EV-Vorsitzender Thomas Siller.

Peter Hendrikson war zu Beginn seiner Karriere von 2000 bis 2003 bereits für die Oberpfälzer aktiv. Vor der vergangenen Saison war der Verteidiger zu den Blue Devils zurückgekehrt und hat in der abgelaufenen Spielzeit in 45 Partien 15 Scorerpunkte erzielt.

Bildquelle: Rudi Gebert, Der neue Tag.