Die Blue Devils starten nun endgültig in die neue Saison. Nach dem harten Sommertraining der vergangenen Monate geht es für die Mannschaft von Trainer Ken Latta ab kommender Woche wieder auf das Eis der Weidener Hans-Schröpf-Arena.

Dazu wird sich die Mannschaft am Montag in einem öffentlichen Training erstmals den Fans präsentieren. Von 18 bis 20 Uhr sind die Stadion Tore geöffnet und alle Fans sind herzlich eingeladen, sich selbst ein Bild von der Mannschaft zu machen. Mit dabei sein werden die beiden kanadischen Kontingentspieler und alle weiteren Neuzugänge.

Für die Fans ist die Haupttribüne geöffnet. Der Zugang zum Stadion erfolgt nur durch den Haupteingang. Das Training wird ohne Moderation stattfinden.