Nächster Verteidiger unter Vertrag

EV-Vorsitzender Thomas Siller begrüßt Neuzugang Adam Schusser bei den Blue Devils.Blue Devils Weiden verpflichten Adam Schusser (26) – Rechtsschütze mit Gardemaß und DEL 2-Erfahrung

Weiden. Die Blue Devils Weiden haben Verteidiger Adam Schusser unter Vertrag genommen. Der 26-Jährige war zuletzt beim Ligakonkurrenten EHV Schönheide 09 aktiv. Nach 44 Partien der abgelaufenen Saison standen sechs Tore und fünfzehn Vorlagen auf dem Konto des Rechtsschützen, der damit der punktbeste Verteidiger seines Teams war. Vor allem im Über- und Unterzahl war Schusser einer der prägenden Akteure. 

In den Planungen von Teammanager Christian Meiler spielt der Abwehrspieler ein wichtige Rolle: „Adam ist ein physisch starker Spieler. Mit seinen 1,91 Meter bringt er Gardemaß für seine Position mit. Als Rechtsschütze gibt er uns auch die nötige Variabilität bei der Zusammenstellung der Verteidigerpärchen und im Überzahlspiel.“

Seit 2015 ist Schusser, der im tschechischen Karlsbad geboren wurde und beim HC Karlovy Vary seine Eishockey-Ausbildung genoss, auch im Besitz der deutschen Staatsbürgerschaft und belastet damit das Importspieler-Kontingent der Blue Devils nicht. Mit seinem Heimatverein war Schusser unter anderem eine Spielzeit in der MHL, der multinationalen Juniorenliga der russischen KHL, aktiv. Im Seniorenbereich war seine erste Station der HC Banik Sokolov in der dritthöchsten Spielklasse Tschechiens.

Sein Deutschland-Debüt feierte Schusser in der Saison 2015/2016 beim EHC Freiburg in der DEL 2. Für die Breisgauer machte der 1,91 Meter große und 94 Kilogramm schwere Verteidiger 58 Partien und steuerte elf Scorerpunkte bei.

Meiler: „Ich denke, Adam kann bei uns nochmal einen Schritt nach vorne machen. Viele Oberligisten aus dem Süden hätten sich gerne seine Dienste gesichert. Wir sind froh, dass er sich für Weiden entschieden hat.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar