Der Spieler des Jahres 2018 heißt Marcel Waldowsky. Dies ergab eine Abstimmung der Fans in den sozialen Netzwerken. Insgesamt haben über 2000 Fans an der Abstimmung teilgenommen, am Ende fiel diese mit 3 Stimmen Vorsprung zugunsten von Weidens Nummer 85 aus. Waldowsky erhielt beim Heimspiel gegen den EC Peiting, welches gleichzeitig sein 500. Spiel für die Blue Devils war, einen Pokal, welcher vom Partner der Blue Devils „Like me Weiden“ gesponsert wurde. Für seine Auszeichnung möchte sich Waldy bei den Fans noch einmal persönlich bedanken:

Liebe Fans,
hiermit möchte ich mich bei euch allen für die Wahl zum Spieler des Jahres bedanken. Ich habe mich sehr gefreut, als ich am Sonntag vom Ergebnis der Abstimmung erfahren habe. Diese Auszeichnung macht mich sehr stolz und hat einen besonderen Stellenwert für mich. Es war eine große Ehre für mich, diesen Pokal für den „Devil des Jahres 2018“ vor meinem 500. Spiel im Blue Devils-Trikot entgegennehmen zu dürfen.
Gleichzeitig möchte ich mich auch beim Autohaus Raab, welches nicht nur mein Arbeitgeber, sondern auch Sponsor und jahrelanger Partner der Blue Devils ist, bedanken. Mein besonderer Dank gilt aber vor allem meiner Familie, die in all den Jahren hinter mir stand und mich stets unterstützt hat.
Auch im Namen der ganzen Mannschaft möchte ich mich bei euch bedanken. Ihr habt uns während der ganzen Saison super unterstützt. Gemeinsam haben wir unser primäres Saisonziel, die Meisterrunde, souverän erreicht. Wir haben aber noch einiges vor in dieser Saison und sind noch lange nicht am Ende! Wir werden in den restlichen Spielen der Meisterrunde alles geben, um unseren aktuellen Tabellenplatz möglicherweise noch zu verbessern. Wir wollen mit einer bestmöglichen Ausgangsposition in die Playoffs starten. Sorgt weiterhin für eine großartige Stimmung in der Hans-Schröpf-Arena, dann rocken wir auch gemeinsam die Playoffs.
Euer Waldy