Franz Vodermeier neuer Geschäftsführer der Blue Devils

Beim Fanstammtisch im Februar hatte Thomas Siller bereits angekündigt, dass er sein Amt als Geschäftsführer der Blue Devils Weiden niederlegen wird. Nun steht sein Nachfolger fest: Franz Vodermeier wird ab 1.6.2019 Sillers Position übernehmen. Der 54-jährige Diplom-Kaufmann ist einer der zehn Gesellschafter in der neu gegründeten Spielbetriebs-GmbH der Blue Devils. Vodermeier war im vergangenen Jahr bereits die „rechte Hand“ von Thomas Siller und ist dadurch mit den Themen und Aufgaben der Geschäftsführung bestens vertraut.

Ganz zurückziehen wird sich Thomas Siller allerdings nicht, so dass die Übergänge so gut wie möglich realisiert werden. Siller wird sich außerdem ein letztes Mal zur Wahl als Vorsitzender für den Stammverein stellen und als „Bindeglied“ zwischen Spielbetriebs-GmbH und dem Stammverein agieren.