Derby-Pleite für Blue Devils

Das erste Oberpfalz-Derby der Oberliga-Saison 2018/19 geht an den EV Regensburg. Ein Doppelschlag im ersten Drittel bringt die Blue Devils auf die Verliererstraße.

(gb) Die Blue Devils haben am Tag der Deutschen Einheit das Derby gegen den EV Regensburg mit 3:5 (1:3, 0:2, 2:0) verloren. “Es tut weh. Die Gegentore zwei und drei sind zu schnell hintereinander gefallen und haben uns durcheinander gebracht”, sagte Ken Latta nach der zweiten Heimniederlage. Positiv wertete der Weidener Trainer, dass sein Team nicht aufgehört habe zu arbeiten. “Aber bei einem 1:5-Rückstand ist es schwer, zurückzukommen.” 

Den vollständigen Spielbericht findet Ihr bei onetz.de: https://www.onetz.de/sport/weiden-oberpfalz/derby-pleite-fuer-blue-devils-id2510705.html