Einträge von Simon Ertl

Nach der Pause gleich in die Vollen

Die Deutschland-Cup-Pause hat den Blue Devils Weiden gut getan. Die Akkus waren nach den intensiven Partien gegen Landshut, Riessersee und Selb in den Begegnungen mit Höchstadt, Sonthofen und Regensburg bei einigen Spielern leer. Nach ein paar freien Tagen arbeitete das Team von Ken Latta und Co-Trainer Florian Zellner wieder hart in den Trainingseinheiten. Auch personelle […]

Tomáš Rubeš besetzt die 2. Kontingentstelle der Blue Devils

Die Blue Devils Weiden sind auf der Suche nach einem Ersatz für Christian Ouellet fündig geworden. Vom schwedischen Drittligisten Mörrums GoIS wechselt der Tscheche Tomáš Rubeš in die Oberpfalz und besetzt ab sofort die 2. Kontingentstelle neben dem Kanadier Matt Abercrombie. Der 26-jährige Center gilt als kreativer und laufstarker Spieler. In den bisherigen 14 Spielen […]

Vertrag mit Maximilian Deichstetter bis Saisonende verlängert

Die Blue Devils Weiden haben den Vertrag mit Maximilian Deichstetter bis Saisonende verlängert. Der 26-jährige Verteidiger war zu Saisonbeginn zunächst mit einem Tryout-Vertrag ausgestattet worden. Der gebürtige Amberger, der vom TEV Miesbach nach Weiden wechselte, kam bisher in allen 14 Spielen für die Blue Devils zum Einsatz. Die Suche nach einem Ersatz für Christian Ouellet […]

Christian Ouellet bittet um Vertragsauflösung

Der Franko-Kanadier Christian Ouellet, der zur neuen Saison die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden besetzte, hat die Verantwortlichen überraschend gebeten, den Vertrag für die Saison 2018/2019 aufzulösen. Die Gründe liegen im persönlichen Bereich und er will zurück in seine Heimat Kanada. Seitens der Blue Devils Spielbetriebs GmbH hat man für seine Beweggründe Verständnis und […]

Blue Devils verlieren Oberpfalzderby

Die Blue Devils Weiden verabschieden sich mit der vierten Niederlage in Folge in die Länderspielpause. Im Oberpfalzderby beim EV Regensburg hält die Latta-Truppe zunächst gut mit. Die Entscheidung fällt zu Beginn des zweiten Drittels.

Enttäuschender Auftritt

Eine Woche nach dem Eishockey-Fest gegen die Selber Wölfe bieten die Blue Devils nur Magerkost. Die Folge: eine unnötige Heimpleite gegen den ERC Sonthofen. Trainer Ken Latta ist richtig sauer.

Blue Devils verlieren in Höchstadt

Im zweiten Drittel spielen die Blue Devils Weiden in der Eishockey-Oberliga-Süd gegen den Höchstadter EC groß auf. Marco Pronath und Martin Heinisch sorgen für die Führung. Im Schlussdrittel schlagen die Gastgeber zurück.

Blue Devils begeistern die Fans

Eishockey-Fest in der Hans-Schröpf-Arena: Vor knapp 2400 Zuschauern gewinnen die Blue Devils das packende Derby gegen Selb mit 2:1. Bei den kämpferisch erneut über sich hinauswachsenden Weidenern war einer wieder der Turm in der Schlacht.

Mit Selbstvertrauen und Verstärkung ins Derby gegen Selb

Das bisher erfolgreichste Wochenende der noch jungen Saison liegt hinter den Blue Devils Weiden. Nach den Siegen in Lindau und zu Hause gegen Riessersee haben die Weidener nun 10 Punkte auf dem Konto. Vor allem im Spiel gegen die Garmischer zeigte das Team von Trainer Ken Latta Kampfgeist, glich dreimal einen Rückstand aus und entschied […]

Herbert Geisberger wird ein Blue Devil

Am Ende ging dann alles sehr schnell. Herbert Geisberger erzielte am Freitagabend für die Saale Bulls Halle im Spiel gegen Preussen Berlin noch vier Tore. Nun wechselt er mit sofortiger Wirkung zu den Blue Devils nach Weiden und tritt am Freitag gleich gegen seinen langjährigen Verein, die Selber Wölfe, an.

Erster Sieg gegen einen Großen

Eine Woche nach dem Punktgewinn gegen den EV Landshut bieten die Blue Devils dem nächsten Traditionsverein die Stirn – und diesmal holen sie sogar zwei Zähler. Mit großem Kampf ringen die Weidener den SC Riessersee nieder.

Ein Schal für den guten Zweck

„Pinktober“ und „Movember“ – 2 weltweit alljährliche Aktionen, die den meisten Sportbegeisterten ein Begriff sind. Während der “Pinktober” ganz im Zeichen des Kampfes gegen Brustkrebs steht, geht es im “Movember”, der Zeit der Schnurrbärte, um die Bekämpfung von Prostatakrebs und andere Gesundheitsprobleme von Männern.

Mit Kampf und Herz zum Sieg

Ersatzgeschwächt reisen die Blue Devils am Freitag zum Punktspiel der Oberliga Süd an den Bodensee. Dennoch gewinnen die Weidener beim EV Lindau verdient mit 3:1. Das neue Sturmtrio sorgt für alle drei Treffer.