Auch Daniel Willaschek verlängert vorzeitig

Erfahrener Verteidiger (38) bis 2019 bei Blue Devils Weiden unter Vertrag

Weiden. Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils Weiden: Daniel Willaschek hat sein Arbeitspapier verlängert. Die Oberpfälzer bauen bis 2019 auf den Einsatz und die Zuverlässigkeit des 38-Jährigen.

Der Kämpfer geht somit im Herbst nächsten Jahres in seine sechste Spielzeit im Trikot der Blue Devils. „Willi“ ist in Weiden längst heimisch geworden und wird auch in der kommenden Saison wie gewohnt zuverlässig mit vorbildlichem Einsatz vorangehen. EV-Vorsitzender Thomas Siller lobt den „Vorzeigeprofi“: „Daniel zeigt immer vollen Einsatz auf dem Eis, ist absolut zuverlässig und auch neben dem Eis ein sehr umgänglicher Typ. Es macht viel Spaß, mit ihm zu arbeiten.“

In der aktuellen Spielzeit hat Willaschek in 25 Partien neun Tore vorbereitet. Insgesamt kommt der Routinier, der seit der Saison 2013/2014 für die Blue Devils spielt, auf 187 Partien und 64 Scorerpunkte.