17-jähriges Talent für Blue Devils

Marco Pronath wechselt aus dem Nachwuchs des EV Regensburg nach Weiden

Weiden. Die Blue Devils Weiden haben ein großes oberpfälzer Eishockey-Talent verpflichtet. Der 17-jährige Amberger Marco Pronath wechselt aus dem Nachwuchs des EV Regensburg nach Weiden. In der vergangenen Spielzeit war Pronath einer der Top-Akteure der starken Jugend Bundesliga Süd. Für den EV Regensburg erzielte der Angreifer 45 Scorerpunkte (18 Tore und 27 Vorlagen, 8 Strafminuten) in 23 Spielen und war damit Top-Scorer seines Teams. Parallel zu seinen Einsätzen in der Jugend stellte Marco Pronath in der vergangenen Saison auch für die Juniorenmannschaft (Junioren-Landesliga), sowie das 1b-Team des EV Regensburg (Bezirksliga Nord) sein großes Talent unter Beweis. In der Saison 2009/2010 kam der damals 16-Jährige sogar in der 1. Mannschaft des EV Regensburg in der Bayernliga zu einigen Einsätzen. Die Blue Devils sind froh, dass sich Marco Pronath aufgrund der sportlichen Perspektive entschieden hat, nach Weiden zu wechseln. „Marco ist ehrgeizig und will in der Bayernliga spielen“, sagt Christian Meiler, der sportliche Leiter der Blue Devils, „wir bieten ihm die Chance dazu.“ Meiler bescheinigt dem Nachwuchstalent „bei gutem Trainingseifer“ große Karrierechancen. Die Blue Devils wollen Pronath nun die Gelegenheit bieten, den nächsten Schritt zu gehen und im Herrenbereich Fuß zu fassen. In Weiden wird Pronath sowohl bei den Blue Devils, als auch im Juniorenteam zum Einsatz kommen. Neben seinen sportlichen Plänen wird Marco Pronath in diesem Jahr außerdem eine berufliche Ausbildung beginnen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar